275 Vakuum Schokokuss - Experiment

Aus Ecole Science
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cover[Bearbeiten]

275.PNG

Aufgabenstellung[Bearbeiten]

Zu untersuchen ist das Verhalten eines Schokokusses unter Verrigerung des äußeren Luftdrucks.

Vorbetrachtungen[Bearbeiten]

Theoretische Grundlagen[Bearbeiten]

Vakuum: Als Vakuum bezeichnet man einen Raum, in dem ein deutlich geringerer Luftdruck herrscht, als normal (luftleerer Raum).

Schokokuss: Ein Schokokuss besteht aus einer äußeren, harten Hülle, welche aus Schokolade besteht. In dieser Schokohülle befindet sich ein süßer Schaum (Schaum = Gemisch aus Luft und Flüssigkeit). Als Boden des Schokokusses dient eine Waffel.

Versuchsaufbau/Schaltplan[Bearbeiten]

width=200

1A643459-D2EF-4F0B-98FC-16993C741A6D.jpg

Verwendete Geräte[Bearbeiten]

Für Lehrkräfte[Bearbeiten]

Methodische Hinweise[Bearbeiten]

Bemerkungen[Bearbeiten]

Durchführung[Bearbeiten]

Beschreibung der Versuchsdurchführung[Bearbeiten]

Beobachtung/Messwertaufnahme[Bearbeiten]

Video[Bearbeiten]

Link: YouTube:275 Vakuum Schokokuss - Experiment

Informationen zum Video
Experiment Nr.: 275
Veröffentlicht am: 27.04.2020
Dateiname: 275.mp4
Länge:
Maximale Dateigröße:
Videoqualität: SD, HD, 2k
Lizenz: CC0 1.0 Universell (CC0 1.0) Public Domain Dedication

Weitere Fotos[Bearbeiten]

Auswertung[Bearbeiten]

Messwertaufnahme[Bearbeiten]

Erklärung[Bearbeiten]

Fehlerbetrachtung[Bearbeiten]