Masse von Körpern mit gleichem Volumen aber unterschiedlichem Stoff - Experiment

Aus Ecole Science
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cover[Bearbeiten]

224.jpg

Aufgabenstellung[Bearbeiten]

Finde den Zusammenhang zwischen Volumen und Masse bei 7 verschiedenen Körpern!

Vorbetrachtungen[Bearbeiten]

Theoretische Grundlagen[Bearbeiten]

Dichte : Die Dichte beschreibt das Verhältnis von der Masse zum Volumen und ist somit eine der Stoffeigenschschaften, denn jeder Stoff hat eine eigene Dichte.

Versuchsaufbau[Bearbeiten]

Der Versuchsaufbau ist in folgender Abbildung dargestellt:

Versuchsaufbau-masse-volumen.jpg


Verwendete Geräte[Bearbeiten]

  • Waage
  • Lineal

Für Lehrkräfte[Bearbeiten]

Methodische Hinweise[Bearbeiten]

Bemerkungen[Bearbeiten]

Durchführung[Bearbeiten]

Beschreibung der Versuchsdurchführung[Bearbeiten]

Zuerst werden alle Würfel der Reihe nach gewogen. Danach werden alle Würfel ausgemessen und dann wird das Volumen jedes Würfels ausgerechnet.

Beobachtung/Messwertaufnahme[Bearbeiten]

Tabelle Messwerte
Würfelnummer Masse in g Kantenlänge in cm Volumen in cm³
1 12 2 8
2 5 2 8
3 10 2 8
4 60 2 8
5 66 2 8
6 89 2 8
7 22 2 8

Video[Bearbeiten]

Link: YouTube:Masse von Körpern mit gleichem Volumen aber unterschiedlichem Stoff - Experiment

Informationen zum Video
Experiment Nr.: 224
Veröffentlicht am: 26.05.2019
Dateiname: 224.mp4
Länge: 1:28
Maximale Dateigröße:
Videoqualität: SD, HD, 2k
Lizenz: CC0 1.0 Universell (CC0 1.0) Public Domain Dedication

Weitere Fotos[Bearbeiten]

Auswertung[Bearbeiten]

Messwertauswertung[Bearbeiten]

Tabelle Auswertung
Würfelnummer Dichte in g/cm³
1 1,500
2 0,625
3 1,250
4 7,500
5 8,250
6 11,125
7 2,75

Erklärung[Bearbeiten]

Die Körper haben alle ein unterschiedliches Gewicht obwohl sie das gleiche Volumen haben. Das liegt daran das sie aus unterschiedlichen Stoffen bestehen und jeder Stoff eine unterschiedliche Dichte hat, und die Würfel somit unterschiedlich schwer sind.

Fehlerbetrachtung[Bearbeiten]

Messen der Kantenlänge[Bearbeiten]

Systematisch:

  • Ungenaues Lineal

Zufällig:

  • Lineal nicht richtig angelegt
  • Falsch abgelesen

Bestimmen der Masse[Bearbeiten]

Systematisch:

  • ungenaue Waage

Zufällig:

  • Falsch abgelesen