Schatten von zwei Hindernissen - Experiment

Aus Ecole Science
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cover[Bearbeiten]

178.jpg

Aufgabenstellung[Bearbeiten]

Zeichen den Schatten von zwei (beliebigen) Hindernissen.

Vorbetrachtungen[Bearbeiten]

Theoretische Grundlagen[Bearbeiten]

Versuchsaufbau/Schaltplan[Bearbeiten]

2E1A8543-5268-42E7-A206-E3213C9E2477.jpeg

Verwendete Geräte[Bearbeiten]

-Lichtquelle

-Lichtundurchlässige Hindernisse (z.B. Holzwürfel)

- gespitzter Bleistift

-Papier

Für Lehrkräfte[Bearbeiten]

Methodische Hinweise[Bearbeiten]

Bemerkungen[Bearbeiten]

Durchführung[Bearbeiten]

Beschreibung der Versuchsdurchführung[Bearbeiten]

Zuerst wird die Lichtquelle eingeschalten. Anschließend stellt man auf ein (weißes) Papier die Lichtundurchlässigen Körper. Dann nimmt man sich Bleistift und Lineal und fährt den Schatten nach.

Beobachtung/Messwertaufnahme[Bearbeiten]

Durch das einschalten der Lichtquelle entstehen durch die Hindernisse zwei Schatten.

Video[Bearbeiten]

Link: YouTube:Schatten von zwei Hindernissen - Experiment

Informationen zum Video
Experiment Nr.: 178
Veröffentlicht am: 01.04.2019
Dateiname: 178.mp4
Länge: 01:08 Minuten
Maximale Dateigröße:
Videoqualität: SD, HD, 2k
Lizenz: CC0 1.0 Universell (CC0 1.0) Public Domain Dedication

Auswertung[Bearbeiten]

Erklärung[Bearbeiten]

Durch einschalten der Lichtquelle kann man von den Körpern ein Schatten sehen und abzeichnen.